Elektrotechnik Handwerk

Die Berufe der Elektrotechnik stellen Anforderungen an handwerkliches Geschick, logisches Denkvermögen und technisches Verständnis. Der Umgang mit elektrischen Anlagen setzt sorgfältiges Arbeiten voraus. Spaß an Mathematik und Informatik können hilfreich sein.

Elektroniker/in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

Sie installieren und betreuen elektrische Anlagen von Gebäuden, nehmen diese in Betrieb und halten sie instand. Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre. Die schulische Begleitung findet für die komplette Dauer der Ausbildung an der Ferdinand-Braun-Schule statt.

Bei den Abschlussprüfungen der Kammern ist immer ein Lehrer im Prüfungsausschuss vertreten.