Tablets für die Top Ten der Maler und LackiererInnen

Sto-Stiftung lobt zweite Stufe des Bestenwettbewerbs 2021 aus

Alle Teil­neh­mer des bun­des­wei­ten Bes­ten­wett­be­werbs „Du hast es drauf — zeig’s uns“ der gemein­nüt­zi­gen Sto-Stif­tung haben ab dem 15. Juni 2021 die Chan­ce auf ein neu­es iPad.

Auch in die­sem Jahr wur­den wie­der in ganz Deutsch­land ein­hun­dert Aus­zu­bil­den­de im drit­ten Lehr­jahr mit hoch­wer­tig bestück­ten Werk­zeug­kof­fern bedacht. Für die Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer des Wett­be­werbs gibt es im Anschluss an die Gesel­len-Prü­fung jetzt die Chan­ce auf ein neu­es Tablet.

Dafür muss nur das Prü­fungs­zeug­nis der erfolg­reich bestan­den Gesel­len­prü­fung unter www.sto-stiftung.de/bes­ten­wett­be­werb hoch­ge­la­den wer­den. Bewer­bungs­frist ist der 15. Sep­tem­ber 2021. Die zehn Maler und Lackie­re­rIn­nen mit der bes­ten Durch­schnitts­no­te erhal­ten im Herbst jeweils ein iPad.

Für Gre­gor Bot­zet, den Stif­tungs­rat Hand­werk, hat sich das mehr­stu­fi­ge Wett­be­werbs­kon­zept bewährt: „Seit Jah­ren erhal­ten wir von Azu­bis, Berufs­schu­len und Aus­bil­dungs­be­trie­ben durch­weg posi­ti­ves Feed­back. Ganz beson­ders freut es mich, wenn sich die Bes­ten Maler und Lackie­re­rIn­nen auch nach dem Gesel­len wei­ter fort­bil­den wol­len. Mit unse­rer För­de­rung zum Farb- und Lack­tech­ni­ker und den indi­vi­du­el­len Hoch­schul­sti­pen­di­en haben wir die pas­sen­den Bau­stei­ne dafür.“

Sofern die Pan­de­miela­ge sich wei­ter­hin posi­tiv ent­wi­ckelt, wird es im Herbst 2021 einen gemein­sa­men Über­ga­be­ter­min für alle Preis­trä­ger geben. Die Vor­be­rei­tun­gen der Sto-Stif­tung lau­fen dafür auf Hochtouren.