Historie

Mit der Umor­gan­i­sa­tion des gewerblichen Beruf­ss­chul­we­sens im Stadt- und Land­kreis Ful­da ent­stand 1974 die Gewerblich-tech­nis­che Beruf­ss­chule der Stadt Ful­da mit den Berufs­feldern der met­all­gewerblichen, der elek­trotech­nis­chen, der bau- und holzgewerblichen, der druck­tech­nis­chen, der natur­wis­senschaftlich-tech­nis­chen und der gestal­tenden Berufe. Die Berufs­felder Met­all-, Elek­trotech­nik und Chemische/Physikalische Tech­nik bezo­gen das neue Gebäude an der Goerdel­er­straße. Die anderen Berufs­felder verblieben bis zur Fer­tig­stel­lung des Erweiterungs­baus 1987/88 in der alten Beruf­ss­chule an der Esperan­tostraße.
Am 07.11.1974 wurde das neuen Schul­ge­bäude mit The­o­rie- und Fachräu­men sowie einem mod­ern aus­ges­tat­teten Werk­statt­trakt übergeben und eingewei­ht. Die Gewerblich-tech­nis­che Beruf­ss­chule der Stadt Ful­da erhält den Namen »Fer­di­nand-Braun-Schule , Tech­nis­che Schulen der Stadt Ful­da«.

Entwicklung der Schulformen

01.12.1966 Ein­rich­tung ein­er Zwei­jähri­gen Berufs­fach­schule für Met­all- und Elek­trotech­nik
01.09.1969Ein­rich­tung der Fachober­schule für Inge­nieur­we­sen mit den Schw­er­punk­ten Maschi­nen­bau, Elek­trotech­nik, Bautech­nik
01.09.1972 Eröff­nung der Tech­niker­schule – Fach­schule für Maschi­nen­bau und Elek­trotech­nik
01.08.1976 Erweiterung der Fachober­schule mit den Schw­er­punk­ten Chemische/Physikalische Tech­nik und Gestal­tung
01.08.1978Eröff­nung des Beru­flichen Gym­na­si­ums, Schw­er­punkt Tech­nik, Fachrich­tung Maschi­nen­bau und Elek­trotech­nik
01.08.1987Erweiterung der Fach­schule mit dem Schw­er­punkt Bautech­nik
(2006 eingestellt)
01.08.1988Erweiterung der Fach­schule mit den Schw­er­punkt Farb- und Lack­tech­nik
01.08.1992Erweiterung der Fach­schule mit dem Schw­er­punkt Karosserie- und Fahrzeugtech­nik
01.08.2017Erweiterung der Fach­schule mit dem Schw­er­punkt Tech­nis­che Betrieb­swirtschaft

Schulleiter

1914 bis 1930 Herr Got­tlieb Rützel
1930 bis 1947 Herr August Feld­mann
1947 bis 1965 Herr Hein­rich Fehling
1965 bis 1974 Herr Her­mann Müller
1974 bis 1996 Herr Wolf­gang Imhof
1996 bis 1999 stv. Herr Wolf­gang Theilen
1999 bis 2015 Herr Ekke­hard Kratzer
seit 2015 Herr Thomas Rem­mert