Schülervertretung

Für eine gut funk­tion­ierende Schul­ge­meinde: die neue Schülervertre­tung stellt sich vor

Der Schüler­rat hat die neue Schülervertre­tung (SV) für das Schul­jahr 2017/2018 gewählt. Den Vor­sitz bilden nun:

  • Marc Wall als Schul­sprech­er
  • Annette Dück als stel­lvertre­tende Schul­sprecherin.

Weit­ere Mit­stre­it­er im SV-Team sind:

Michelle Krause (zugle­ich auch neu gewählte Stadtschul­sprecherin), Sasha Wehn­er, Nick Breeger, Leon Rom­mel, Sam Börn­er, Lau­rin Bund­schuh, Daniel Riebel, Patrick Neuge­bauer, Niklas Niehoff, Meli­na Gaul und Laris­sa Rebell.

Eine aktive Schülervertre­tung, die gut mit der Stadt- und Lan­dess­chülervertre­tung zusam­me­nar­beit­et, ist eine wichtige Grund­lage für eine gut funk­tion­ierende Schul­ge­mein­schaft, in der Schü­lerin­nen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte in regem Kon­takt miteinan­der ste­hen.

Für das Schul­jahr 2017/2018 hat die neue SV bere­its viele Ideen entwick­elt und sich span­nende Pro­jek­te vorgenom­men, auf deren Umset­zung sich die Neugewählten freuen.

Wer mehr darüber erfahren will, trifft Vertreterin­nen und Vertreter jew­eils in der 1. Pause im SV-Raum im Erdgeschoss des Gebäudes B; als SV-Verbindungslehrer ste­ht Herr Feik aktiv mit Rat und Tat zur Seite.