Maschi­nen­bau

Wenn Sie sich für den Schwer­punkt­be­reich Maschi­nen­bau inter­es­sie­ren, soll­ten Sie Bega­bung und Inter­es­se an tech­ni­schen und phy­si­ka­li­schen Zusam­men­hän­gen haben.

In den fol­gen­den Fächern des Schwer­punkt­fa­ches Maschi­nen­bau erwer­ben Sie not­wen­di­gen Kennt­nis­se und Fähig­kei­ten, die Sie für einen Aus­bil­dungs­be­ruf mit hohem Anspruchs­ni­veau oder ein Stu­di­um mit einem tech­ni­schen Schwer­punkt benö­ti­gen:

  • Funk­ti­ons­zu­sam­men­hän­ge in Tech­ni­schen Sys­te­men
  • Fer­ti­gungs­pro­zes­se
  • Qua­li­täts­ma­nage­ment­sys­te­me
  • Elek­tro­tech­nik
  • IT-Sys­te­me

Dazu gehö­ren Inhal­te aus den Berei­chen

  • Maschi­nen­ele­men­te
  • Sta­tik
  • Werk­stoff­tech­nik
  • Prüf­tech­nik
  • Fes­tig­keits­leh­re
  • CAD

Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler lösen tech­no­lo­gi­sche Auf­ga­ben und Pro­blem­stel­lun­gen. Dabei arbei­ten sie mit Algo­rith­men und Model­len, nut­zen moder­ne Medi­en, wen­den Lern­stra­te­gi­en an und trai­nie­ren dabei ihr logi­sches Denk­ver­mö­gen. Im Rah­men ihrer Pro­jekt­ar­beit üben Sie sich in der Argu­men­ta­ti­on, Dar­stel­lung und Prä­sen­ta­ti­on einer tech­ni­schen Pro­blem­stel­lung. Die Fächer Qua­li­täts­ma­nage­ment­sys­te­me und CAD ver­deut­li­chen die Bedeu­tung der Zeich­nung als Ver­stän­di­gungs­mit­tel für Hand­werk und Tech­nik.

Sie erken­nen, dass feh­ler­freie Zeich­nun­gen eine wich­ti­ge Vor­aus­set­zung für exak­te Fer­ti­gun­gen sind.

Sie lesen, ver­ste­hen und erstel­len Tabel­len, Dia­gram­me mit Hil­fe von  EDV-Pro­gram­men.

Sie arbei­ten sicher mit For­mel­samm­lun­gen und Tabel­len­buch.

Sie nut­zen das Inter­net zur Infor­ma­ti­ons­be­schaf­fung und erstel­len ihre Unter­la­gen der Pro­jekt­ar­beit mit 3D- Zei­chen­pro­gramm.

Sie inter­es­sie­ren sich für Maschi­nen­bau und möch­ten des­halb an unse­re Fach­ober­schu­le nach Ful­da?

Dann freu­en wir uns auf Ihre Bewer­bung.