Auswahlwettbewerb zur Teilnahme an den WorldSkills 2019 im Maler- und Lackiererhandwerk

Der nächste WorldSkills Wettbewerb findet vom 22. – 27. August 2019 in Kasan statt. Der 45. WorldSkills-Wettbewerb wird mehr als 1.300 junge Berufstätige aus mehr als 70 Ländern zusammenbringen, die an über 50 Qualifikationen teilnehmen werden. Die Veranstaltung wird auf dem KAZAN EXPO International Exhibition Centre stattfinden, wo mehr als 1.000 Experten die Arbeit der Wettbewerbsteilnehmer bewerten werden. Bei dieser Veranstaltung versammeln sich junge Menschen aus allen Teilen der Welt, um eine der wertvollen Medaillen in ihrem Skill zu gewinnen. Es gibt Wettbewerbe in über 50 Skills (Berufen) vom Malerhandwerk bis zur Floristik, vom Friseur zur Mechatronik, vom Fahrzeuglackierer zum Konditor. Die Teilnehmer repräsentieren ihren Beruf und ihr Land

Du willst mit dabei sein, dann bewerbe dich zu diesem Mega-Wettbewerb.

Folgende Voraussetzungen solltest du mitbringen:
Einen Gesellenbrief als Maler- und Lackierer/in, in dessen praktischer Prüfung mindestens 85 Punkten erreicht wurden.

  • Deine ÜBA-Lehrgänge sind alle mindestens mit der Note gut bewertet.
  • Du bist zum Zeitpunkt der Bewerbung max. 22 Jahre alt.
  • Du hast den starken Willen und den Ehrgeiz hart zu trainieren, um Weltmeister in Maler- und Lackierer-Handwerk zu werden
  • Du bist bereit dich am 31.01. und 01.02.2019 in einem Sichtungswettbewerb im Bundesleistungszentrum WorldSkillsGermany in Fulda zu beweisen.

Du hast Zeit im August 2019 mit nach Kazan zu reisen.

Dann bewerbe dich bis zum 15. Januar mit einer aussagekräftigen Bewerbung an:

Verband Farbe Gestaltung Bautenschutz Hessen
Frau Ingeborg Totzke
Kettenhofweg 14-16
60325 Frankfurt

Der Auswahlwettbewerb für die Teilnahme an den WorldSkills 2019 findet am Bundesleistungszentrum Skill 22 der Ferdinand-Braun-Schule in Fulda statt.

Mach mit und sei dabei !