Archiv Monat: Dezember 2018

Die FBS wünscht frohe Weihnachten und einen guten Start in das neue Jahr

Wir wün­schen allen Besu­chern unse­rer Home­page ein fro­hes Weih­nachts­fest, erhol­sa­me Feri­en- und/oder Urlaubs­ta­ge und einen guten Start ins neue Jahr 2019! Vom 24.12.2018 bis 12.01.2019 sind Weih­nachts­fe­ri­en! Wir sehen uns wie­der am Mon­tag, dem 14.01.2019 zum ers­ten Schul­tag im neu­en Kalen­der­jahr! Bis dahin eine gute Zeit! * * * * * * * Unser Sekre­ta­ri­at ist wäh­rend der unter­richts­frei­en Zeit ab Mon­tag, 08.01.2018 zwi­schen 7.30 und 16.00 Uhr (frei­tags bis 14.00 Uhr) besetzt! Ent­wurf: Cari­na Lau­er, Auzu­bil­den­de 2. Lehr­jahr Medi­en­ge­stal­te­rin Digi­tal und Print

Vorbildliche Verknüpfung von Theorie und Praxis an der Ferdinand-Braun-Schule

Lern­ort­ko­ope­ra­ti­on mit K+S KALI GmbH för­dert neue Tech­no­lo­gi­en im Unter­richt Pra­xis­nah und zeit­ge­mäß – so sol­len die Aus­zu­bil­den­den an der Fer­di­nand-Braun-Schu­le unter­rich­tet wer­den; und nicht nur in den indus­tri­el­len Elek­tro­be­ru­fen: Chris­toph Stei­ner und Stef­fen Mehl­er, zwei Lehr­kräf­te der Fer­di­nand-Braun-Schu­le, mach­ten es sich zum Ziel, eine Mög­lich­keit zu fin­den, wie im Unter­richt grund­le­gen­de Pro­zes­se der Digi­ta­li­sie­rung sowie die Ver­net­zung ver­schie­de­ner Kom­po­nen­ten für alle IT-nahen Beru­fe ver­an­schau­licht wer­den kön­nen. Die bei­den Kol­le­gen redu­zier­ten hier­zu eine rea­le För­der­an­la­ge modell­haft auf einen Schalt­schrank und ein För­der­band. Zwecks Bedie­nung wur­den Tas­ten und ein Touch­pa­nel ein­ge­fügt, fer­ner wur­den tech­nisch aktu­el­le Elek­tro­mo­to­ren ver­baut, die einen stö­rungs­frei­en Betrieb des

Auswahlwettbewerb zur Teilnahme an den WorldSkills 2019 im Maler- und Lackiererhandwerk

Der nächs­te WorldS­kills Wett­be­werb fin­det vom 22. – 27. August 2019 in Kasan statt. Der 45. WorldS­kills-Wett­be­werb wird mehr als 1.300 jun­ge Berufs­tä­ti­ge aus mehr als 70 Län­dern zusam­men­brin­gen, die an über 50 Qua­li­fi­ka­tio­nen teil­neh­men wer­den. Die Ver­an­stal­tung wird auf dem KAZAN EXPO Inter­na­tio­nal Exhi­bi­ti­on Cent­re statt­fin­den, wo mehr als 1.000 Exper­ten die Arbeit der Wett­be­werbs­teil­neh­mer bewer­ten wer­den. Bei die­ser Ver­an­stal­tung ver­sam­meln sich jun­ge Men­schen aus allen Tei­len der Welt, um eine der wert­vol­len Medail­len in ihrem Skill zu gewin­nen. Es gibt Wett­be­wer­be in über 50 Skills (Beru­fen) vom Maler­hand­werk bis zur Flo­ris­tik, vom Fri­seur zur Mecha­tro­nik, vom Fahr­zeug­la­ckie­rer zum

Workshop der FOS-Gestaltung im Bonifatiushaus zum Thema „Minimalismus“

Die Klas­se 11FOG1 der Fer­di­nand-Braun-Schu­le hat gemein­sam mit einer Klas­se aus dem staat­li­chen Berufs­bil­dungs­zen­trum Bad Sal­zun­gen am vier­tä­gi­gen Semi­nar im Boni­fa­ti­us­haus in Ful­da-Neu­en­berg teil­ge­nom­men. Der The­men­schwer­punkt des dies­jäh­ri­gen Semi­nars war der „Mini­ma­lis­mus“ als Stil des „ein­fa­chen Lebens“. Immer mehr jun­ge Men­schen begin­nen ihren Besitz zu ver­klei­nern, um auf engs­tem Raum mit den wich­tigs­ten Din­gen in ihrem Leben zu woh­nen. Nach dem Über­den­ken per­sön­li­cher Besitz­an­sprü­che und der Refle­xi­on des eige­nen Kon­sum­ver­hal­tens, durf­ten die Schü­le­rin­nen und Schü­ler klei­ne Räu­me nach ihren per­sön­li­chen Vor­stel­lun­gen gestal­ten. Hier kön­nen Sie sich das You­Tube-Video zum Work­shop anschau­en: