Workshop der FOS-Gestaltung im Bonifatiushaus zum Thema “Minimalismus”

Die Klasse 11FOG1 der Ferdinand-Braun-Schule hat gemeinsam mit einer Klasse aus dem staatlichen Berufsbildungszentrum Bad Salzungen am viertägigen Seminar im Bonifatiushaus in Fulda-Neuenberg teilgenommen.
Der Themenschwerpunkt des diesjährigen Seminars war der „Minimalismus“ als Stil des „einfachen Lebens“. Immer mehr junge Menschen beginnen ihren Besitz zu verkleinern, um auf engstem Raum mit den wichtigsten Dingen in ihrem Leben zu wohnen. Nach dem Überdenken persönlicher Besitzansprüche und der Reflexion des eigenen Konsumverhaltens, durften die Schülerinnen und Schüler kleine Räume nach ihren persönlichen Vorstellungen gestalten.

Hier können Sie sich das YouTube-Video zum Workshop anschauen: