Monthly Archives Mai 2021

Unterrichtsorganisation ab 07.06.2021 (bei anhaltender Inzidenz unter 50)

Da stark damit zu rechnen ist, dass die Inzidenz im Landkreis Fulda anhaltend unter 50 bleiben wird (heute den 2. Tag unter 20), hat das Staatliche Schulamt nach Abstimmung mit der Gesundheitsbehörde mitgeteilt, dass wir am Montag, dem 07.06.2021 die Bundesnotbremse verlassen und in die Stufe 2 des Hessischen 2-Stufen-Plans wechseln dürfen. Konkret gelten dann die folgenden Regelungen: Auch die Jahrgangsstufen ab Jahrgangsstufe 7 kehren in den täglichen Präsenzunterricht (eingeschränkter Regelbetrieb (*)) zurück. Das heißt, alle Jahrgangsstufen von 1 bis 13 befinden sich wieder im Präsenzunterricht. Es besteht nach wie vor eine Testpflicht zweimal pro Woche für alle. (*) Hygienevorgaben sind hierbei u.a.: Abstand von 1,5
Weiterlesen

Hessischer Zwei-Stufen-Plan bei Inzidenz unter 100 bzw. unter 50

Das Hessische Kultusministerium informiert: Die 7-Tage-Inzidenz ist hessenweit in den vergangenen zwei Wochen kontinuierlich gesunken und in mehreren Landkreisen und kreisfreien Städten in Hessen liegt sie mittlerweile bereits unter 100. Vor diesem Hintergrund hat die Landesregierung beschlossen, dass Schulen in Landkreisen und kreisfreien Städten, die am oder ab dem 17. Mai 2021 nicht mehr unter die so genannte Bundesnotbremse fallen, weitere Öffnungsschritte gehen können.  Vollständiger Beitrag auf der Seite des Hessischen Kultusministeriums:https://kultusministerium.hessen.de/presse/pressemitteilung/landesregierung-beschliesst-stufenplan-0
Weiterlesen

Wechselunterricht für alle Klassen ab Montag, 17.05.2021

Bleibt die Inzidenz weiterhin unter 165, beginnen wir ab Montag, 17.05.2021 mit Wechselunterricht für alle Klassen. Der Unterricht findet nach ursprünglichem Stundenplan lt. WebUntis statt. Dies gilt auch für die Zuordnung der Unterrichtsräume. Die Teilnahme am Präsenzunterricht ist nur Schülerinnen und Schülern erlaubt, die die Einwilligung für regelmäßige Selbsttestungen der Schülerinnen uS in der Schule ausgefüllt vorlegen können. Weiterhin gilt die verantwortungsvolle Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln (u.a. durchgängiges Tragen einer möglichst medizinischen M-N-B).
Weiterlesen

Lernende der FBS unter den Top 100 im Maler- und Lackierhandwerk

Sarah Manns und Fazl Rahmann gehören zu den besten Auszubildenden 2021 Du hast es drauf – zeig’s uns! Unter diesem Motto schreibt die Sto-Stiftung jährlich bundesweit ein Förderprogramm für die Auszubildenden des Maler- und Lackiererhandwerkes aus. Hierbei kann jede Berufsschule bundesweit den besten Auszubildenden des 3. Lehrjahres nominieren. Die besten 100 werden von der Sto-Stiftung mit der 1. Förderstufe, einem Fachbuchpaket und einem umfangreich bestücktem Werkzeugkoffer für die anstehenden Gesellenprüfungen, unterstützt. Sarah Manns, Auszubildende im Malerfachbetrieb Thorsten Lins und Fazl Rahmann Moradi, Auszubildender bei Damian Werner GmbH, erzielten über ihre Ausbildungszeit sehr gute und gute Leistungen und konnten sich unter
Weiterlesen